Welches Buch für Stimmtraining und Vocal Coaching für Gesang? Eine Frage auf www.http:// musikerboard.de

Literatur für Gesangsstudium, Dr. Karin Wettig
Belcanto Stimmtraining Gesang

Die Frage hat mich natürlich im Herzen und Hirn berührt, da ich mehrere Bücher über Belcanto und Gesangstechnik verfasst habe und stets die aktuelle Fachliteratur und die Angebote auf Youtube dazu beobachte.

 

Hier meine Antwort zu der Frage - welches Buch ist für Stimmtraining, Vocal Coaching, Singen und vor allem Duett geeignet?


Ohne mich hier besonders in den Vordergrund rücken zu wollen, kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass Du als Basis für Dein Training Du auf mein Buch - Singen wie Callas und Caruso - zurückgreifen kannst. Dort sind Übungen für Körper, Stimme und Atem aus der Sicht der natürlichen Stimmfunktion und des italienischen Belcanto beschrieben, die sehr leicht nachzumachen sind. Die Übungen sind einfach erklärt und auch die Wirkung jeder Übung ist aufgeführt. Darüberhinaus gibt das Buch viele Hilfen für Probleme, die beim normalen Singen auftreten.

Hier ein paar kleine Youtube Videos zum Thema Singen und Stimme im Belcanto und Stimmtraining.    http://www.youtube.com/user/KarinWettig/videos?view=0

Link zu meinen Büchern über Belcanto Stimmtraining und Stimmbildung auf Amazon
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1/278-3801417-7441400?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=karin+wettig

Falls Du Pop, Rock oder Jazz singen möchtest, kannst Du auf das Buch und die Complete Vocal Technique - Methode von Cathrin Sadolin zurückgreifen.

 

Sie hat auch videos auf youtube. Leider ist das Buch mit 57 Euro sehr teuer und Du musst dann hunderte von kleinen Stimmbeispielen auf Deinen PC laden, um das Buch korrekt zu benutzen.

Du kannst Dir auch die Videos auf youtube von Eric Arceneaux, anschauen...  hier der Link allerdings sind die Videos in Englisch, da er in Kanada lebt. Eric Arceneaux ist ein kanadischer Popsänger mit klassischer Ausbildung. Ich finde seine Übungen sehr brauchbar zum Mitsingen. Man braucht nicht einmal Notenkenntnisse dazu und kann einfach mitmachen.

 

Wenn Du ganz wissenschaftlich und mit dem Ziel Operngesang auf die Stimme zugehen willst, kannst Du Dich mit dem Buch von Frederick Husler über die Stimme beschäftigen, dazu die CDs hören und auch die Bücher von Paul Lohmann über Stimmfehler und Stimmschwächen lesen. Da bekommt man ein größeres Verständnis über die Stimmfunktionen und die Anatomie, doch es ist leider für den laienhaften Alltagsgebrauch viel zu kompliziert.

 

Hier gibt es den Kurs Singen wie Callas und Caruso zum genannten Buch und meiner persönlichen Methode für Körper- Atem- und Stimmaufbau inklusive des Buches für Leute, die nach München kommen wollen am 10. November 2012  Ich erarbeite mit den Teilnehmern einen Tag lang die Grundlagen für den gesunden Gebrauch der Gesangsstimme im Einklang mit dem Atem und dem ganzen Körper, denn der Körper ist das Instrument für die Stimme.


http://www.personalitystyling.com/Kurse

Ich hoffe, damit konnte ich Dir eine professionelle Auswahl von Möglichkeiten anbieten, die Dir weiterhelfen. Hast Du noch FRagen, dann schick mir eine Email.... Es gehört zu meiner Überzeugung, dass jeder Sänger die richtige Antwort auf seine Fragen haben soll, vor allem, weil es leider soviele Fehlschlüsse gibt, die über die natürliche Stimmproduktion im Umlauf sind.

 

Dr. Karin Wettig

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Belcanto in Theorie und Praxis
Dr. Karin Wettig

    Belcanto Bodybalance Beauty
    Dr. Karin Wettig
    karin.wettig@yahoo.com

    München - Munich

    Questions are welcome!  

"Singing like Callas & Caruso"

Newsletter? Bitte hier anmelden!